Klaus

Ich lebe als Autor, Speaker, Coach und Trainer für Persönlichkeits- und Teamentwicklung in Wien.

Mit elf Jahren engagierte ich mich anlässlich einer Volksabstimmung gemeinsam mit zehntausenden Menschen gegen das Atomkraftwerk Zwentendorf. Die Abstimmung haben wir knapp gewonnen – für mich damals schon der Beweis, dass es an jedem und jeder Einzelnen von uns selbst liegt, erfolgreich für Umwelt, Demokratie und Menschenrechte einzutreten.

Nach meinem Studium der Romanistik und Germanistik arbeitete ich dann als freier Journalist und als Pressesprecher des Österreichischen Ökologie-Instituts und schrieb mehrere Bücher, von denen das „Schwarzbuch Markenfirmen“ mit 17 Übersetzungen zum Weltbestseller wurde. Der „Spiegel“ zählte mich daraufhin neben Naomi Klein, Michael Moore und Jean Ziegler zu den „Stars der alternativen Globalisierung“. Als Gemeinderat durfte ich schließlich fünf Jahre lang die Kultur- und Menschenrechtspolitik meiner Heimatstadt Wien aktiv mitgestalten.

Meine zweite Heimat ist Brasilien, wo ich meine ersten Kontakte mit Clowns hatte, die nicht im Zirkus oder für Kinder auftraten, sondern den Clown als Archetypus für die Akzeptanz des menschlichen Scheiterns, der eigenen Lächerlichkeit und Verletzlichkeit verstanden. Ich studierte in Rio de Janeiro Schauspiel und lernte bei international erfolgreichen Clowns wie Leo Bassi, Jango Edwards und Sue Morrison das, was ich Narrenfreiheit nenne: Die Befreiung von inneren und äußeren Zwängen und Konventionen, die humorvolle Überwindung von Kränkungen und des narzisstischen Egos sowie Akzeptanz und Selbsterkenntnis als Grundlage für eine echte Verbundenheit mit sich und anderen.

Daraus entstand mein Buch „Frei und gefährlich – Die Macht der Narren“ sowie die narrenfreɪ˙-Methode, mit der ich Menschen, Unternehmen und Organisationen bei der Persönlichkeitsentwicklung und Teambildung begleite und die ich u.a. am Institut für Provokationspädagogik der Donau-Universität Krems und dem Kolleg für Sozialpädagogik unterrichte.

Bei STÖCKL im ORF über die Macht der Narren

Bei TEDxLinz über die Macht der Narren

WDR über meine Arbeit als Autor und Clown

Anfragen hier oder telefonisch: +43 664 2537755