Workshop narrenfrei intensiv: Die Masken fallen lassen

Datum/Zeit
Date(s) - 02.02.2019 - 03.02.2019
09:30 - 18:30

Veranstaltungsort
Astrid's Artis Stumpergasse 32/9 im Souterrain
1060 Wien


Im narrenfreɪ˙–Workshop lernen wir mithilfe spielerischer Übungen, und uns so zu akzeptieren und zu zeigen wie wir wirklich sind. Mit unseren Stärken und Schwächen und unserer Verletzlichkeit. Wir lernen, unserer Intuition zu vertrauen. Wir überwinden die Angst vor dem Scheitern und gewinnen Narrenfreiheit: Die Freiheit von belastenden Denkmustern und Rollenbildern. Die Freiheit, auch nach Rückschlägen und Verlusten von Neuem zu beginnen und unser Leben zu gestalten. Die Freiheit, über uns selbst lachen zu können. Die Freiheit, uns und anderen mit Großzügigkeit, Humor und Mitgefühl zu begegnen und miteinander und der Welt in Verbundenheit zu leben. Der zweitägige Intensivworkshop bietet die Möglichkeit einer humor- und liebevollen Auseinandersetzung mit individuellen Verhaltensmustern. Anders gesagt: Dieser Workshop kann dein Leben verändern.

Ziele

  • Gut leben Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstironie, Intuition und Beziehungsfähigkeit, spielerische Überwindung von Kränkungen, Ängsten und Verlusterfahrungen
  • Bühne frei Angstfreies und charismatisches Auftreten, authentische emotionale Verbindung mit Publikum, bei Meetings, Verhandlungen, Vorträgen usw.
Maximal 14 Personen. Workshop für Erwachsene, keine Vorkenntnisse nötig. Der Workshop ist leider AUSGEBUCHT! Nächster Workshop: 27./28. April 2019 Außerdem findet im Juli 2019 wieder ein einwöchiger narrenfreɪ˙-Retreat statt. Weitere Infos und Anmeldung: