One Comment

  1. Servus,
    ich bin auch geschockt das in Österreich heutzutage noch solche rassistischen Kampagnen gestartet werden… Der rassistische Touch ( ob gewollt oder nicht ) ist nicht zu übersehen und einfach beleidigend für Menschen Afrikanischer Abstammung. Ich verstehe nicht warum Unilever nicht einfach den Namen der Sorte verändert und damit das Problem beendet.

Comments are closed.